Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen VOL Gabriele Bogenreiter und VOL Elisabeth Gschöpf erkundeten die beiden vierten Klassen die besonders wertvolle Landschaft der Doislau, die sogar zum Europaschutzgebiet „Niederösterreichische Alpenvorlandflüsse“ zählt.

Trotz kaltem Wetter und einsetzenden Regen konnte Herr Franz Raab als Naturführer den SchülerInnen sehr viel Wissenswertes zeigen und mitgeben. Nach einer besonderen Jause unter dem schützenden Blätterdach musste der Wandertag wegen des anhaltenden Regens etwas früher beendet werden. Trotz allem konnten die SchülerInnen doch einiges Wissen aus der Doislau mitnehmen und hatten auch ihren Spaß am Regenwandertag.

 

 

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com